MPU Beratung Kober & Kollegen Altenstadt - Berlin - Frankfurt - Wiesbaden
 MPU Beratung Kober & Kollegen   Altenstadt - Berlin - Frankfurt - Wiesbaden 

SEMINARE

Neben den Einzelvorbereitungen veranstalten wir die MPU Vorbereitung auch als Tagesseminar zu den Themen Punkte, AlkoholDrogen, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Straftaten im und außerhalb des Straßenverkehrs. Unser Angebot richtet sich an diejenigen, die nicht an Einzelsitzungen teilnehmen wollen oder können und die dennoch eine fundierte, seriöse und preiswerte Einarbeitung in die Inhalte einer MPU erwarten. Sie finden unsere MPU Vorbereitung in Altenstadt, Berlin, Frankfurt und in Wiesbaden.

 

Seminarkosten: 570.- €.

Beschränkte Teilnehmerzahl / Kleingruppen-Seminare

Alkohol

Das Seminar vermittelt alles Grundlegende, wenn Sie eine behördliche Fragestellung zum Thema Alkoholmissbrauch abklären müssen.

                         

Besprochen werden:

  • Offenheit und selbstkritische Grundhaltung
  • Aktenkenntnis und widerspruchsfreie Deliktbeschreibung 
  • Trinkmengenberechnung und Kenntnis der Alkoholwirkungen
  • Alkoholkonsum und Fahrfähigkeit
  • Auf- und Abbauzeiten von Alkohol im Blutkreislauf
  • Gesundheitliche Risiken des Alkoholmissbrauchs
  • Unterscheidung zwischen Alkoholmissbrauch und -abhängigkeit
  • Bedeutung eines kontrollierten Alkoholkonsums
  • Folgenabschätzung des Alkoholkonsums im sozialen Kontext

                                                         

Ferner stellt der Gutachter Einsicht und Reflektion in eigenes Verhalten

in den Mittelpunkt. Thematisiert werden Missbrauchshintergründedie Trinkmotive und -anlässe, die Konsummengen und die Häufigkeit des Alkoholkonsums, die Motivationsbildung, Verhaltensänderungen und Verhaltenskontrolle, sowie die Erarbeitung von Strategien zur Vermeidung von Rückfallen in alte Konsummuster.

Drogen

Die Veranstaltung richtet sich auch an diejenigen, die eine behördliche Fragestellung zum Thema Drogenmissbrauch abklären müssen.                                                                                                                                                        Besprochen werden:

  • Bedeutung der Fragestellung für die MPU-Vorbereitung
  • Diagnostische Einordnung in ein Konsumschema                                  (gelegentlicher, regelmäßiger oder abhängiger Drogenkonsum)
  • Abklärung der Dauer von Abstinenznachweisen
  • Bedeutung der Ursachenanalyse und Klärung der Konsummotive sowie:
  • Konsumgewohnheiten, Drogenwirkungen, Einflüsse auf Lebensführung, Gefährdungspotentiale im und außerhalb des Straßenverkehrs                  

Ferner: Motivationsbildung, Verhaltensänderungen, Strategien zur Rückfallvermeidung und die Folgen von Wiederholungsdelikten.   

Kleine Teilnehmerzahlen garantieren, dass wir auf alle auftretenden Fragen eingehen können. Hier werden die Voraussetzungen geklärt, die erfüllt sein müssen, damit die Fahrerlaubnis wieder schnellstmöglich in Ihren Besitz gelangt.

                                                                                                              

Als Seminarabsolvent erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die zusammenfasst, welche Inhalte Sie mit uns gemeinsam erarbeitet haben.

Dieses Dokument dient der Vorlage bei der späteren Begutachtungsstelle.                                                 

Kostenfreie Erstberatung: 0800 - 5676666

MPU Beratung Kober & Kollegen 

Altenstadt - Berlin - Frankfurt - Wiesbaden

Wir bringen Sie erfolgreich durch die MPU

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© mpu-erfolgreich-bestehen.com

Anrufen

E-Mail

Anfahrt